Astrid Schmidt Hamburg

 

Astrid Schmidt
Tel. 040 - 458 352
E-Mail: info@astrid-schmidt.de

 

Über mich

An der Hamburger Musikhochschule bin ich seit vielen Jahren als Lehrbeauftragte für das Seminar „Atem Tonus Ton - ein körperorientierter Weg zur Stimmentfaltung“ und für Einzelunterricht in Gesang für Jazzsänger im klassischen Bereich, Schulmusiker mit Haupt- und Nebenfach Gesang und für Studierende der elementaren Musikerziehung mit Hauptfach Gesang tätig.

Als Atem- und Stimmtherapeutin arbeite ich seit vielen Jahren freiberuflich in Hamburg und habe meine Ausbildung in der Methode „Atem Tonus Ton“ bei Maria Höller-Zangenfeind in München absolviert. Als ausgebildete Logopädin arbeitete ich zunächst in einer Praxis, später freiberuflich mit dem Schwerpunkt Stimme. Dabei behandelte ich Schauspieler, Sänger und Lehrer mit Stimmschwierigkeiten.

An der Hamburger Musikhochschule studierte ich Gesang und Gesangspädagogik.
Als klassische Sängerin bin ich vornehmlich als Solistin für Alt-Partien tätig. Ich komponiere eigene Stücke für Klavier und Gesang, für Solo-Klavier und für Orchester und Chor.

Mit großer Freude spiele ich seit Jahren Improtheater.

Durch meine Ausbildungen im stimmtherapeutischen UND im künstlerischen und pädagogischen Bereich verbinde ich Stimmkunst und –gesundheit. Für mich ist die Entwicklung einer gesunden, ausdrucksvollen, farbenreichen Stimme wichtig.

 

Die Arbeit mit der Methode „Atem Tonus Ton“ bei Maria Höller-Zangenfeind hat mich sehr beeindruckt, weil die Stimme sich durch die Körper- und Atemarbeit, durch das Bewusstwerden und das Lassen und Akzeptieren verändert: Sie wird leichter, vielfarbig und authentisch:  Die Stimme stimmt.